Home Search Reuse & Recycle @ A1 Slowenien

Reuse & Recycle
Dem Handy eine zweite Chance geben

Soziale Verantwortung ist in der Geschäftstätigkeit aller Kernmärkte der A1 verankert. Die ESG-Ziele spiegeln unsere Verantwortung in den Bereichen Umwelt, Soziales und Governance wider.
Die A1 hat sich das Umweltziel gesetzt, bis 2030 die Kreislaufwirtschaft im Unternehmen zu fördern und 50.000 Altgeräte pro Jahr zu recyceln.

Werfen wir einen Blick auf A1 in Slowenien und was hier bereits gemacht wird, um zur Erreichung der Umweltziele beizutragen.

Seit einigen Jahren setzt das ESG Team von A1 Slowenien Ideen und Initiativen zur umweltfreundlicheren Gestaltung von Prozessen und Arbeitsplätzen zur Verringerung der Umweltbelastung um. Es wird laufend daran gearbeitet, den CO2-Fußabdruck zu verkleinern, den Treibstoffverbrauch und die Emissionen durch den Einsatz von Hybridfahrzeugen zu reduzieren, die Energieeffizienz in unseren Fest- und Mobilfunknetzen durch den Einsatz energieeffizienterer Geräte und Ausrüstungen zu erhöhen, die Arbeitsumgebung umweltfreundlicher zu gestalten, den papierlosen Betrieb zu unterstützen, Leitungswasser zu trinken und zu recyceln. Darüber hinaus wurde auf dem Dach des A1 Headquarters in Ljubljana ein spezieller Bereich für Bienen eingerichtet. Die Bienen sind mittlerweile Teil der slowenischen A1 Familie geworden. Sie spielen eine wichtige Rolle in unserem Ökosystem, und es wird laufend nach Möglichkeiten gesucht, die Beziehung zu ihnen zu erweitern. Kleine, aber bedeutende Fußabdrücke zu hinterlassen – das ist es, was uns antreibt.

Die Sensibilisierung für die Wichtigkeit der Verringerung der Umweltverschmutzung durch Altgeräte ist in Zeiten der rasanten industriellen Entwicklung essentiell, reicht aber bei weitem nicht aus. Deshalb hat A1 Slowenien beschlossen, einen Schritt weiter zu gehen. Drei generalüberholte Handymodelle wurden in das Sortiment aufgenommen. Es sind Handys, die nicht im Müll gelandet sind, sondern eine zweite Chance bekommen haben. Mit dem Kauf eines generalüberholten Handys tragen die Kund:innen dazu bei, den CO2-Ausstoß zu verringern.